Sneaker

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

 Sneaker von sportlich bis sexy...

Sneaker von sportlich bis sexy

Sneaker ist der englische Sammelbegriff für Sportschuhe. Im deutschen Sprachgebrauch wird der Ausdruck Sneaker für sportlich aussehende Schuhe benutzt, die meistens im Alltag getragen werden. Der Begriff Sneaker (Schleicher) ist eine Erfindung der Werbung im 20. Jahrhundert. Erster prominenter Träger war in den 1950er Jahren James Dean. Später wurden diese billigen und pflegeleichten Schuhe zum Namensgeber einer ganzen Turnschuhgeneration. Als Sneaker bezeichnet man modische Schuhe zum Tragen im alltäglichen Freizeitbereich (weniger im Berufsleben oder zu offiziellen Anlässen), die in sportschuh-ähnlicher Optik designt und produziert werden, jedoch nur sekundär sportliche Funktionen erfüllen. Ihr solltet einen Blick in das Sortiment Sneaker bei Divas-Club werfen. Ihr werdet dort aber auch High Heels mit Plateausohle finden. Riemchen-Sandaletten, aufregende, edle Abendschuhe aus Satin oder Velours und auch Plateau-Heels für Gogos sind Markenzeichen für den Divas-Club Online-Shop. Die größte Auswahl an Schuhen aller Arten, von preiswert bis teuer und von klassisch bis elegant, mit unterschiedlichen Absatzhöhen, gibt es in den Online-Shops, wie z. B. bei www.divas-club.de.